Referenzen der Praxis


Immer wieder bekommen wir Nachrichten nach der Behandlung, welch positive Veränderungen die Tierbesitzer an Ihren Hunden und Pferden feststellen.
Wir freuen uns jedes mal mit, wenn es nach einem oft langen schwierigen Weg steil bergauf geht. 
Hier können Sie einige Referenzen der Praxis Leuthard lesen:
unsere Kunden berichten über den Verlauf bei ihren Vierbeinern, um Ihnen eine Vorstellung zu geben, was Chiropraktik, Akupunktur, Laser und vieles mehr bewirken können. 


Nadja Schmidt-Strässle mit Lazar, Thorin, Portos und Zeus

Seit einigen Jahren darf ich mit der Tierarzpraxis Lisa Leuthard zusammen arbeiten. Dies zum Einen mit meinen eigenen Pferden, welche ich von Lisa behandeln lasse, sowie auch ganz viele meiner Kundenpferde, die wir gemeinsam über Training und Chiro unterstüzten dürfen. 
Ich habe Lisa als unglaublich kompetente, sehr, sehr freundliche und feine Tierärztin kennen gelernt welche ihr Handwerk voll und ganz versteht. Ich schätze ihre ruhige und sachliche Art sehr und auch, dass man über kritische Aspekte wunderbar und immer fair diskutieren kann und es eben nicht nur den einen festgefahrenen Weg gibt um ein Ziel zu erreichen. Ich bin dankbar so jemanden an der Seite zu haben, der uns immer mit Rat und Tat zur Seite steht und dem das Wohl der Pferde immer an erster Stelle steht.
Ich hoffe, dass wir noch ganz viel zusammen erreichen können und freue mich sehr weiterhin mit Dir zusammen arbeiten zu dürfen. 



Eleonore Ospelt und Fürst, Sunny & co

„Es war sehr schön zu sehen, wie die Pferde auf deine Behandlung reagierten und in welch kurzer Zeit, sich die Probleme beim Reiten und in den Bewegungen lösten.

 

Die größte Veränderung konnte ich bei Fürst, unserem 7-jährigen Hannoveraner feststellen. Ich habe ihn vor einem Jahr gekauft mit dem Wissen, dass es ihm Mühe bereitet sich unter dem Reiter zu bewegen. Nach seiner zweiten Behandlung wurde alles viel leichter, er bewegt sich auch lockerer. Das komplette Pferd sieht insgesamt viel besser aus!

 

Unserem zweiten Pferd Sunny Boy, dem 13-jährigen Oldenburger Wallach fiel es schwer, sich zu biegen und sich frei aus der Schulter zu bewegen. Du hast seine Probleme schon beim Vortraben erkannt und mir genau gezeigt, wo die Verspannungen und Probleme liegen. Seit deiner Behandlung und den Übungen, die du mir gezeigt hast, ist seine Biegung um einiges besser geworden.Ich möchte mich ganz besonders für deinen tollen Einsatz, die Mühe und für die spontane Behandlung bedanken, die du abends noch auf dich genommen hast. Dank deiner Hilfe, konnte ich doch noch an das Turnier fahren."

Eleonore Ospelt und Fürst, Sunny & co


Dr. med. Marinella Gugliotta (Neurochirurgin) und Ocarina

Fränzi hat das wirklich super gemacht!! Ich war ja sehr skeptisch. Habe leider sowohl bei Tieren wie auch bei Patienten schon zuviel Unfug gesehen. Sogar unser Stallarbeiter, der von weitem immer wieder rübergeschaut hat, hat festgestellt, wie gut Fränzi gearbeitet hat. Er hat ja schon unzählige manuelle Behandlungen gesehen und mitgemacht.Ich war wirklich erstaunt, als ich Ocarina jetzt wieder geritten bin. Sie schwingt deutlich mehr im Rücken und ist auch nicht mehr so vorhandlastig wie sonst immer. Auch die Reitlehrerin war sehr überrascht gestern abend.Fränzi kommt Mitte Okotber nochmals vorbei. Danach sind wir wahrscheinlich parat für Olympia ;-).



Sandra Ming und Fagri

Nach der Behandlung von Frau Lehmann, ging es Fagri viel besser.Es war interessant, wie er sich entspannen konnte und immer wieder abgekaut hat. Sie ist super kompetent und ihr zusätzliche Wissen was Gangpferde betrifft, hat uns total überzeugt. Was mich auch sehrangesprochen hat, neben dem super Fachwissen war sie eben auch extrem sympathisch und angenehm mir gegenüber. Perfekt! Herzlichen Dank dafür.



Silvia Weilemann und Fino

„Am 14.7.2016 war Frau Lehmann bei uns in Dinhard. Ich möchte mich bedanken, wie einfühlsam Sie sich Fino annahm und professionell alles ablief. Bei Fino war die Hinterhand komplett blockiert. Das Hinterbein hob er fast gar nicht mehr hoch.

 

Einen Tag nach der Behandlung gab er ohne Zögern das Hinterbein und konnte es auch eine kurze Zeit halten.

 

Die Hufschuhe montieren  geht nun viel besser. Es freut mich, bereits einen Erfolg zu sehen.“

Silvia Weilemann und Fino


Severina Kormann und Arcadius

ch bin so glücklich das ich Lisa Wüllner kennengelernt habe, Sie war unsere letzte Rettung in der Not.

Mein Pferd hatte wahrscheinlich seit ich Ihn gekauft habe ( vor 6 Jahren ) schon Probleme, die immer schlimmer wurden.

Da alles sehr schleichend kam, bemerkte ich dies in der Täglichen Arbeit am Anfang nicht.

Mitte dieses Jahres konnte ich mein Pferd fast nicht mehr vorwärts reiten, ich war nur noch am Treiben, und er lag voll auf die Hand.

Als Lisa zu meinen Pferd kam war die Diagnose nicht so toll.

Die Hüfte war verschoben, das Kreuzbein klemmte, mehrere Lenden und Halswirbel waren verschoben.

Mein Pferd war auch in kürzester Zeit total eingefallen, die Muskulatur die er hatte war weg, einfach nichts mehr da.

 

Lisa war nun 3 mal bei mir, und es ist unglaublich, ich habe ein „neues Pferd „ geschenkt bekommen!!!

 

Sie zeigte mir viele Übungen die ich machen kann, gab mir klare Anweisungen wie ich mein Pferd wieder aufbauen soll.

Mein Pferd läuft jetzt so locker, sein Rücken schwingt, er hebt die Beine richtig an beim Stangen traben.

Das habe ich all die letzten Jahre nicht gehabt.

Wenn ich diesen Unterschied nicht selber sehen würde, ich würde es nicht glauben.

Auch meine Kolleginnen staunen.

 

Ich bin so froh das ich Lisa kennengelernt habe, Sie ist immer gut drauf, und gibt einem so viele wertvolle Tipps.

 

Und Sie weiß in so vielen Sparten Bescheid, da Sie sich ständig weiterbildet.

Ich bin überzogen das mein Pferd die nächste Dressursaison besser laufen wird als jemals zuvor, ich freue mich jetzt schon auf 2014.

Vielen vielen Dank für alles Lisa, Du bist meeega genial…….

Tierarztpraxis und Chiropraktik Lisa Leuthard
Tierarztpraxis und Chiropraktik Lisa Leuthard


Jolanda Lötscher und Finesse

„Die Behandlung von Finesse war sehr erfolgreich. Sie läuft momentan sehr gut und macht auch weniger Probleme im Galopp.“

 

(Finesse hatte Probleme in der Beckenregion und konnte dadurch kaum auf einer Hand mehrere Galoppsprünge galoppieren, sie sprang ständig um.)

Jolanda Lötscher und Finesse


Sonja Bucher (Gentle Riding GmbH)

„Kurzes Feedback geben zum kleinen Paso :-).Er läuft sehr gut und Deine wunderbare Arbeit hat ihm sehr geholfen. Er bewegt sich beim Reiten viel besser z. B. beim stellen und biegen oder anheben des Brustkorbs etc.. Die Dehnungsübungen am Hals die Du mir gezeigt hast gehen jedes Mal ein wenig besser.

 

Er läuft viel viel besser auf den Vorderfüssen!

 

Wenn ich reite habe ich das Gefühl dass es vor allem damit zu tun hat dass die Knochen der Vordergliedmassen nun gerade aufeinander abgestimmt sind (oder jedenfalls so gerade wie’s geht und ich das Gewicht besser nach hinten jonglieren kann.Also noch einmal vielen vielen Dank für Deine Hilfe!"

Sonja Bucher (Gentle Riding GmbH)


Cécile Hangartner und Niki

Ich möchte mich bei dieser Gelegenheit nochmals ganz herzlich danken für Ihre Behandlung bei Nikki. Sie läuft so perfekt und entspannt.

 

Bereits vor gut einem Jahr behandelten Sie mit großem Erfolg meine Nikki, welche nach einem Kreuzbandriss stark humpelte. Ich war und bin begeistert von Ihnen.



Seraina Fritschi und Pierrot

„Ich weiß noch, als ich einen Termin bei einer deiner Arbeitskolleginnen wollte und sie aus zeitlichen Gründen mich auf dich verwiesen hat.

Also sie dann erwähnte dass du Chiropraktikerin bist, stutzte ich zuerst etwas (mir kam da nur der „Knochenbrecher“ in Sinn…).

 

Ich habe mich dann aber trotzdem dazu entschieden, dich einmal anzurufen. Nach einem sehr freundliche, offenen und kompetenten Telefongespräch war mir alles schon etwas sympathischer und wir haben einen Termin vereinbart.

 

Das Problem meines Pferdes war,dass er zu wenig losgelassen läuft, die Hinterhand zu wenig aktiv tritt resp. etwas schleifen lässt und er immer wieder Sehnenverletzungen hatte.

Während der Behandlung hast du mir alles sehr gut erklärt und bist auf jede Frage eingegangen. Zudem hast du dir sehr viel Zeit genommen, was mir persönlich sehr wichtig ist. Nach der Behandlung ging mein Pferd deutlich besser, er läuft nun mittlerweile richtig schön an den Zügel ran, schwingt und hatte seither keine Sehnenverletzung mehr. Tolle finde ich, dass du in so vielen Sparten bescheid weisst.

 

Die Kombination Chiropraktikerin und Tierärztin sowie alle die Leistungen die du sonst noch anbietest machen dich und deine Arbeit aus.

 

Das und deine sehr sympathische und offene Art schätze ich so an dir und kann dich mit gutem Gewissen weiter empfehlen!

Tolle Arbeit, weiter so und danke für alles!

Lieber Gruss, Seraina“

Seraina Fritschi und Pierrot


Julia Brosi und Wandonga

„… Und wenn wir gleich beim Thema Donga sind: DANKE! Wirklich von Herzen vielen Dank für deine Behandlung. Ich freue mich bereits auf die nächste, denn Donga ist seitdem viel lockerer und man merkt es ihr wirklich an, dass sie wieder gerne arbeitet und mitmacht. Ich habe gemerkt, dass Donga auf der linken Hand viel gesetzter & entspannter galoppiert!“

Julia Brosi und Wandonga


Mélanie Riesen und Dinarah

Ein großes Dankeschön an Lisa! Meine Hannoveraner Stute Dinarah wurde nun 2 mal von Lisa behandelt, nachdem sie sich nach 2 Stürzen bei der Arbeit nicht mehr so bewegte, wie es eigentlich sein sollte. Nach 2 Behandlungen bewegt sich Dinarah nun noch viel besser als vor den Stürzen, locker und losgelöst und vor allem im Galopp ist der Unterschied deutlich zu sehen: nachdem Dinarah vorher eher mit Mühe an der Longe und unter dem Reiter galoppierte, springt sie jetzt wunderbar Runde um Runde in einem tollen Bergauf-Galopp!

 

Nicht nur die Behandlung sondern auch Lisas Verhalten/Art gegenüber ihren tierischen Patienten ist toll: sehr natürlich und liebevoll – man weiß seinen Vierbeiner in kompetenten und guten Händen!“



Familie Beckhoff-Flüchter, Reiterin Gianna Regenbrecht, Pferd Gini und Hund Aska

„Wir möchten uns hiermit sehr für die Behandlung unseres Ponys Gini und unseres Hundes Aska bedanken.

 

Anfang des Jahres begannen wir mit unserer 3jährigen Ponystute Gini unterm Sattel zu arbeiten, jedoch hatten wir auch nach einiger Zeit noch erhebliche Probleme mit der Stellung auf der rechten Hand, sowie mit einem taktreinen losgelassenen Schritt. Ebenfalls machte Gini unter dem Reiter oft einen sehr angespannten Eindruck. Lisa behandelte zwei Mal mit Chiropraktik und Moorpackungen. Gini genoss die Behandlungen jedes Mal sichtlich und bereits nach der ersten Behandlung war eine deutliche Verbesserung festzustellen!

 

Heute präsentiert sich das Pony schwungvoll und losgelassen unterm Sattel und wir freuen uns auf die erste Turniersaison 2013!

Die gleiche überaus positive Entwicklung erlebten wir bei unserer 9jährigen Labrador- Münsterländer Hündin Aska!

 

Aska leidet an Hüftproblemen und beginnt Phasenweise das Laufen immer mit humpeln, nach einiger Zeit läuft sie sich jedoch ein. Nach der chiropraktiktischen Behandlung, die auch sie sehr genossen hat, ist das Bewegungsbild viel besser geworden und sie startet wieder direkt durch. 

Heute läuft sie so problemlos, dass sie wieder mit zur Jagd genommen werden kann. Vielen Dank dafür!"



Sara Keist und Rambino

„Seit etwas mehr als einem halben Jahr habe ich jetzt Rambino. Rambino buckelte immer und er lies sich auch sehr schlecht biegen oder stellen. Als ich vermehrt mit ihm Dressur mäßig arbeitete wurde das Buckeln immer schlimmer bis ich eines Tages fand, jetzt muss etwas geschehen. Durch eine Stallkollegin kam ich zu Lisa Wüllner. Schon bei der ersten Behandlung stellte sich heraus, dass das Becken verschoben ist und der Hals total steif war. Das Buckeln hat sich ein paar Tage nach der ersten Behandlung bereits reduziert. Jetzt nach ca. 3 Behandlungen ist das Buckeln verschwunden und er lässt sich viel leichter biegen und stellen. Er fühlt sich sichtlich wohler und ist ausgeglichener. Lisa hat mir und meinem Pferd sehr geholfen. Ich kann sie nur weiter empfehlen.“