Ernährung für den Hund


Formen der Ernährung

Es gibt verschiedene Formen seinen Vierbeiner zu ernähren: konventionelles Trocken- oder Nassfutter, BARF und selbst gekochte Mahlzeiten. Prinzipiell ist nicht eine Ernährungsform die Bessere oder Schlechtere. Sie muss jedoch zu Ihnen & Ihrem Tier passen. Doch egal für welche Fütterungsform Sie sich entscheiden: sie muss bestimmte Kriterien erfüllen, wie z. B. einem bedarfsgerechten Energiegehalt, Proteinanteil, aber auch die Spuren- und Mengenelemente sowie Vitamine müssen im richtigen Verhältnis vorhanden sein. Jede Fütterungsform hat Vorteile, aber auch Ihre Tücken. Eine auf den ersten Blick ausgewogen zu sein scheinende Ration, kann jedoch deutliche Mängel oder Überversorgungen einzelner Elemente bedeuten.


Die einzige Methode, diese Fehler zu detektieren, ist die Rationsüberprüfung.

Gerne wird ein sogenanntes „BARF-Profil“ erstellt. Das Blut wird analysiert.Doch die meisten wichtigen Werte sind nicht aussagekräftig oder erst wenn eine massive Fehlsituation vorhanden ist.Mehr Infos dazu hier: Artikel vom Labor Idexx: „BARF-Profil bei Hund und Katze – Stärken und Schwächen auf einen Blick“ Die einmalige Investition, die Futterration berechnen und somit überprüfen zu lassen, ist aktive Vorsorge.


Sie vermeiden so unnötige Fehler, die für Ihr Tier dauerhafte Konsequenzen bedeuten!

Ein Beispiel: ein junger Hund, der mit zu wenig Calcium versorgt wird, kann seine Knochen nicht ausreichend mineralisieren und es kommt zu Wachstumsstörungen.Da das Calcium aus den Knochen in das Blut mobilisiert wird, ist dieser Mangel im Blutbild nicht ersichtlich, obwohl vorhanden. Möchten Sie überprüfen, ob ihr Hund oder Ihre Katze mit der aktuellen Fütterung bedarfsdeckend versorgt ist?Dann ist die Rationsüberprüfung das Richtige für Sie!Falls die Ration nicht bedarfdeckend ist oder sie eine neue Fütterungsform wählen möchten,empfehlen wir Ihnen eine Rationsanpassung.


Rationsüberprüfung

Sie möchten wissen, ob Ihre momentane Ration den Bedürfnissen Ihres Hundes entspricht?

 

Egal ob roh, gekocht oder Fertigfutter- wir überprüfen anhand von Berechnungen die Mahlzeit Ihres Hundes oder Ihrer Katze.

 

Erfahren Sie mehr über die Rationsüberprüfung.

Rationsüberprüfung, Hund


Rationsanpassung

Wir passen die Ration an!

 

Als Tierarzt erstelle ich Ihrem Hund eine individuelle Ration, die dem Ernährungsbedarf des Tieres in jeglicher Hinsicht entspricht.

 

Sie als Besitzer wählen die Fütterungsform- z. B. Trocken-, Nassfutter, BARF, gekocht, Mischformen.

 

Lesen Sie hier, wie Rationsanpassung funktioniert

 

Rationsanpassung, Hund


Rationserstellung

Sie wollen neu anfangen für Ihr Tier zu kochen?

 

Gerne erstellen wir Ihnen eine bedarfsgerechte Ration!

 

Auf dieser Seite lesen Sie mehr zur Rationserstellung

Rationserstellung, Hund


Tierarztpraxis, Leuthard, Fragebogen, Ration


Preise Rationsberechnungen

Was kostet mich eine Rationsberechnung?

 

Dazu finden Sie mehr auf der folgenden Seite.

 

Gerne zeigen wir Ihnen eine Preisliste der Leistungen rund um die die Rationsberechnungen.

Rationsberechung, Preise, Tierarztpraxis, Leuthard