Chiropraktik beim Pferd und Hund

Chiropraktik beim Pferd und Hund durch den Tierarzt

Im Mittelpunkt der Chiropraktik steht die Wirbelsäule.

In ihr ist das Rückenmark enthalten. Kommt es zu einer nur kleinen Verschiebung der knöchernen Strukturen, hat dies bereits massive Auswirkungen auf das Nervensystem.

Nerven versorgen Haut, innere Organe und Muskulatur und eine sogenannte "Blockade" kann zu Dysfunktionen dieser Strukturen führen.

Unsere Tierarztpraxis ist bei solchen Problemen genau der richtige Ansprechpartner für Sie. 

Blockade

Eine Subluxation ist das, was man im Volksmund auch Blockade, Blockierung oder Verrenkung nennt.


Symptome

Zeigt ihr Hund oder Pferd Probleme? Lesen Sie hier, ob diese mit Chiropraktik behandelbar sind.


Ursachen

Nicht nur Unfälle verursachen Subluxation, was sonst kann die Ursache für Lahmheit, Verspannung & Schmerz sein?


Indikationen

Es gibt verschiedene Gründe, die eine manuelle Behandlung nötig machen.
Therapie, Prophylaxe & mehr!



Tierarztpraxis Leuthard

Tierarztpraxis Leuthard, Chiropraktik und Akupunktur beim Pferd und Hund

Dorfstrasse 15

8967 Widen 

Facebook